1.Adventsmarkt ... und ein Geschenk für mich...

Gestern habe ich etwas Wunderschönes gekauft und habe MIR ein Geschenk gemacht! :)















Wir besuchten gestern in unserem Nachbardorf den ersten Adventsmarkt. Dort werden jedes Jahr die wunderschönsten Dinge verkauft und man muss früh dort sein, damit man nicht vor leeren Ständen steht. All die schönen Dinge werden von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung gemacht.
Wer Näheres wissen möchte, die Stiftung heisst 'applico'!







Ich habe mich ein bisschen in den Stern verliebt... :)




Zurzeit steht er auf unserem Sideboard. Ich habe noch eine Kerze in der gleichen Farbe der Rose und der kleinen Weihnachtskugeln daneben gestellt und das Ganze mit einigen Lärchenzapfen dekoriert!


Kommentare:

  1. Das sieht so schön aus! Ist der Stern aus Holz? Das hätte ich mir auch geschenkt.
    Liebe Grüße und einen wunderschönen 1. Advent!
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Der Stern ist wirklich wunderschön. Da hast Du gut eingekauft und Dir selber dieses Geschenk gemacht. Man muss sich doch so zwischendurch auch mal selber verwöhnen.
    Geniesse das Gesteck und die kommenden besinnlichen Tage.
    herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. das ist ein sehr schönes Geschenk was du dir gemacht hast und geniesse es in dieser besinnlichen Zeit...
    ich wünsche dir eine schöne Adventzeit!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen