Auf der Suche nach dem Frühling

Ostersonntag... der Blick aus dem Fenster ... naja... Frühling sieht definitv anders aus !!!





Heute Nachmittag hat sich nun aber die Sonne wieder einmal gezeigt und ich machte mich auf die Suche nach dem Frühling.

Nass und schwer liegt die Erde auf den Feldern...





Gelegentlich ein zögerliches frisches 'Frühlingsgrün'...







Doch dann an einer geschützten sonnenwarmen Stelle... da fand ich ihn... den Frühling! also mal ein klein wenig von ihm.










Dem Schnittlauch und der Brennessel im Garten gefallen die wärmenden Sonnenstrahlen auch :)




 Auch bei den Erdbeeren ist erstes zartes Grün zu sehen.






:)   Garten-Allerlei-Durcheinander ... Rhabarber, Nüsslisalat (Feldsalat), Akelei und Schneckenhaus 





Und zum krönenden Abschluss meiner Suche nach dem Frühling ... FARBE PUR !








Nur noch ein bisschen mehr Sonne, wärmere Temperaturen und dann explodiert die Natur... da bin ich mir ganz sicher !!


                                                                    Liebe Grüsse
                                                                                                       Cornelia 



Kommentare:

  1. Ok. Du hast den Lümmel gefunden. Schick ihn mal hier her!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos! Man kann ihn wirklich sehen (und fast riechen), den Frühling! ;o)

    LG Rosi

    AntwortenLöschen