Mystery Quilts

Letztes Jahr haben wir (meine 3 Patchwork-Freudinnen und ich) uns entschlossen einen Mystery-Quilts zu nähen! 

Jede von uns macht einen Quilt (30x40cm) ... macht mit dem Kopierer eine Papier-Farbkopie... schneidet von dieser Kopie auf der rechten Seite 5cm ab und gibt diesen Streifen Papier zusammen mit einem Stück Stoff, der im Quilt vorkommt, an die Nächste weiter... diese näht dann wieder einen Quilt... macht eine Farbkopie... schneidet 5 cm ab... usw...

Vorgabe war: Die Farben auf dem Papierstreifen und der mitgelieferte Stoff muss auf dem nächsten Bild vorkommen resp verarbeitet werden.


Ich zeige euch mal die ersten 4 Quilts ... also die Start-Quilts.






Das sind also die vier Start-Quilts... die folgenden Bilder zeigen, was jede von uns aus den entsprechenden Papierstreifen und dem Stoff genäht haben. 










Es hat mir riesig Spass gemacht diese kleinen Quilts zu nähen. Auch von der Grösse her 30x40 cm bin ich begeistert! 
So besitze ich nun von jeder meiner Patchwork-Freundin ein kleines Kunstwerk!

Super Idee... danke !!







                                                                                Liebe Grüsse
                                                                                                                       Cornelia

Kommentare:

  1. Das hat bestimmt viel Spaß gemacht und sieht toll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Ein Wahnsinn, was für eine Farbenpracht, dass sind jedes für sich ein Kunstwerk, tolltolltoll schön wenn man soetwas kann.

    Liebe Grüße ins Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja Klasse und ein tolles Endergebnis.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia
    Die Quilts sehen super aus. Wow... da kann ich nur staunen. So etwas würde ich gar nie hinkriegen.
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Sonntag und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen