Schneckenhäuser ... :)

Auf meinen Hundespaziergängen finde ich nicht nur rostige Dinge, nein auch massenhaft Schneckenhäuser... :) ... die sammle ich nämlich auch.

Da lobe ich mir die Erfindung des RobiDog-Beutels( Robidog ). Von diesen befinden sich immer Einige in meiner Jackentasche. Praktisch wenn man/frau unterwegs etwas findet das natürlich nach Hause mitgenommen werden MUSS! Wie zum Beispiel leere Schneckenhäuser... Betonung auf LEER. (den eigentlich mag ich Schnecken nicht so sehr)


Bei uns zu Hause befindet sich schon eine stattlich Sammlung dieser wunderschönen Behausungen der Schnecken.


Da es bei uns ziemlich oft heftig windet, habe ich sie zum Teil mit Gips ausgefüllt damit sie nicht herumfliegen.(Es waren ja schliesslich einmal die Häuser von Schnecken und keine Vögel)


Einige habe ich als Deko in Blumensträussen bekommen.

Ich kann ja letztendlich nicht immer alles mit nach Hause nehmen was ich so überall finde. Vorallem nicht in den Ferien. Da ist der Platz im Flieger ja nicht unendlich.
So habe ich begonnen die Schneckenhäuser zu fotografieren.

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Ich liebe Schneckenhäuser und nehme jedes mit, das ich finde. (auch nur leere natürlich)
    Und auch ich gebrauche Nr.2-Beutel (Sam, mach endlich Deine Nr.2) zum Einpacken aller möglichen Dinge, die ich auf den Spaziergängen finde...

    Tolle Schneckenhaussammlung!

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Wau wunderschöne Fotos mit den ver Schneckenhäuser. Das ist mal wirklich was anderes.
    Einen lieben gruss Patricia

    AntwortenLöschen